Nerdhört
– der freundliche Podcast

Schon gehört?
Marc Krüsel – DKMS

Jessica Prüßmann – Fotografie


Beschreibung

Jessica Prüßmann ist Fotografin aus Mönchengladbach – oder \\\"Knipsöse\\\", wie sie sich selber nennt. Unter dem Pseudonym \\\"Zerbrechlicht\\\" erfreut sie ihre Betrachter seit geraumer Zeit mit Aufnahmen aus der Technik des \\\"Available Light\\\". Ich spreche bei einem Glas Wein mit ihr über ihre Anfänge, die Bedeutung der Fotografie und die ewige Diskussion ob Analog oder Digital.



Teilnehmer

avatar

Jessica Prüßmann Gast

Website Twitter Zerbrechlicht Miezwohnung Pinterest Xing Zerbrechlicht


Shownotes:

Intro

00:00:00

Einleitung

00:00:17

Jessica Prüßmann

00:00:22

Jessica arbeitet unter dem Pseudonym „Zerbrechlicht“ — Jessica gibt auch Fotografie-Workshops — gelernte Bürokauffrau — Die Begeisterung für die Fotografie kam in der Schule — Jessica hat früh eine eigene Fotogruppe gegründet — nach einer Pause fing ihre Begeisterung wieder durch eine kleine Digitalkamera an — Die ersten Modelle waren Jessicas Katzen — „Mit so 'ner kleinen Digiknipse kannste nicht viel reißen …“ (Jessica) — Schnell kam die erste Bridge-Kamera.

Kücheninterview, Jessicas Anfänge

00:02:44

Zerbrechlicht

00:07:22

facebook

00:09:30

Darstellung der Fotos, Auswahl

00:12:19

Analog und Digital

00:17:25

Abgelaufene Filme

00:22:27

Nachbearbeitung

00:25:09

Fensterfoto

00:29:30

Männerfotografie

00:35:47

Modelsuche

00:39:55

Model Kartei

00:45:40

Fotocommunity

00:48:42

Gute Fotografen

00:50:10

Gute Fotografen, Jan Scholz

00:50:42

Location

00:54:54

Hochzeitsfotografen, Paul liebt Paula

00:58:57

Workshops

01:02:12

Mae van Bourbon

01:03:27

TfP

01:08:50

Modelle oder Models

01:10:57

Mary Higgins Clark "Warte, bis du schläfst"

01:11:55

Kontakt zu Fotografen

01:14:47

Schwarze Schafe

01:16:41

Erfahrungen vor der Kamera

01:19:02

Zukunftswünsche

01:20:50

Outro

01:25:31

Es gibt tatsächlich 3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.